Corona: VR statt Reisen

(Foto: Pexels) Früher gehörten für Unternehmen Geschäftsreisen auf andere Kontinente zum Alltag. Seit der Corona-Pandemie aber ist das vorbei. Eine Möglichkeit, um weiterhin länderübergreifend zusammenzuarbeiten, bietet Virtual Reality. Für Deutschlandfunk Nova habe ich getestet, wie die Zusammenarbeit per VR-Brille funktioniert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑